Glaube

Wahrnehmung

Die Menschen haben viele Sichtweisen. Sie haben viele Philosophien. Sie haben unterschiedliche Wahrnehmungen von den Gegebenheiten. Doch in Allem und Allezeit bleibt die Betrachtung wichtig: Wie Gott die Sache sieht?

Und wenn du allein dastehst mit deiner Eingebung, was Gott dazu meint, so ist es Gott der an deiner Seite steht und dich stärkt. Man muss keinen Menschen davon überzeugen, denn die Wahrheit strahlt aus dir selbst heraus und die, die sie suchen, werden zu dir finden. Bewahren solltest du deine Eingebungen, bis die Menschen immer mehr dafür reif geworden sind und von deinem Licht auch in Zukunft speisen.

Wo du dich getäuscht hast, das wird dir mit der Zeit bewusst und dort wirst du dich korrigieren müssen. Entwicklung ist ein natürlicher Prozess, der uns gestattet wird. Die Zeit der Kontemplation, Einkehr und Meditation ist genauso wichtig, wie die Zeit, in der wir tatkräftig voran schreiten, um weiterzugeben, was wir in uns tragen. Die Entwicklung von Körper, Geist und Seele ist mehrdimensional.

Lass dich nicht aufhalten von denen, die nicht mit Gott gehen wollen. Mit einem weinenden Augen siehst du ihnen nach, du trauerst um ihre Seelen, doch du musst darauf achten, dass sie dich in ihre Öde nicht mit hinabziehen. Schreite voran auf die Weise, wie es Gott dir eingibt.

Alles Liebe auf deinem Weg,
Andrea

Call Now Button